Tätigkeitsbereiche

  • Wohnhäuser
  • von Effizienzhaus 70 über Passivhäuser bis Plusenergiestandard
  • Objekt- und Gewerbebau
  • Sanierung
  • Allgemeine Zimmer- und Holzbauarbeiten
  • Innenausbau und Möbelbau
  • Architekturbüro
  • Bauphysik (Wärme- und Feuchteschutz)

Mitarbeiter

  • derzeit ca. 38 Mitarbeiter, davon
  • 4 Architekten und Ingenieure
  • 4 Meister und Techniker
  • kaufmännische Mitarbeiter
  • Zimmerergesellen
  • Tischlergesellen
  • 1 Maurer
  • 5 Auszubildende

Produktion

  • ca. 2000 m² beheizte Produktionshallen
  • großes Trockenlager
  • 2 CNC -Anlagen für Balken- und Plattenzuschnitt
  • Elementbautische und stehendes Wandlager
  • modern eingerichtete Tischlerei
  • Lackierhalle, Schlosserei

Büro

  • 15 Arbeitsplätze
  • CAD für Holzbau und Architektur
  • Energieberatungssoftware
  • Wärmebrückenberechnungen
  • Microsoft Office und Exchange
  • digitale Zeiterfassung

Plusenergiebetriebsgebäude

  • 185 kWp Photovoltaikanlage
  • Strombezug aus 100% erneuerbaren Energien (Kevag Naturstrom)
  • Holz-Hackschnitzelheizung zur Beheizung der Produktionshallen und des Bürogebäudes (stoffliche Verwertung der Resthölzer)